Theorie zum Reisen...

ChriZChriZ ✭✭
edited December 2017 in Allgemeine Diskussion
Hallo z'amma...

hab' seit Kurzem das Gefühl, je mehr Charakter ich ausstatten muss, desto mehr Chronitonen werden auf einer Reise geholt! Kann das sein?

Gruss C.

PS.: Ich komme darauf, weil ich alle Charakter, die ich habe, auf Lvl. 100 habe und bei Reisen, nicht wie gewohnt, um die 200 Chronitonen, sondern nur 150. Und seit dem ich wieder Püppchen aufbaue (seit ca. 4 Tagen) wieder um die 200.
DIE DOSIS MACHT DAS GIFT!

Comments

  • Klingt für mich nicht überzeugend. Grundsätzlich ist das Programm hochwahrscheinlich einfach gestrickt. D.h. die arbeiten mit loottables.
    Vereinfacht gesagt: Es kommt mit einer Wahrscheinlichkeit x Belohnung y; nach z Stunden (wobei nach 6 h wohl das höchste erreicht ist was kommen kann).
    Und 200 Chronitonen kommt mir generell wenig vor - wie lange fliegst Du da?
    Live long and prosper.
    Not a Native English speaker - be lenient toward me
  • 4h und ein paar zerquetschte ;-) im moment ist das für mich plausibel. und vllt erhöht das die wahrscheinlichkeit.
    DIE DOSIS MACHT DAS GIFT!
  • Chronitonen sind als Belohnung in der Loottable drin. Und da die also nur mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit als loot ausgewürfelt werden ist es völlig normal das man mal x und beim nächsten mal y Chrons bekommt.
    Und um so kürzer die Reise desto weniger aussagefähig das statistische Ergebnis. Weil es um so weniger lootwürfe gibt.
    Zusätzlich sehe ich überhaupt keinen Grund warum irgendwer eine Verknüpfung mit der Loottable und der Anzahl der zu levelnden Chars programmieren sollte.
    Also ich hatte noch nie den Zustand das ich keine Chars zum Leveln hatte. Und das dürfte in absehbarer Zeit auch nicht passieren ;)
    Live long and prosper.
    Not a Native English speaker - be lenient toward me
  • Nach 6std reisen gerade mal 240 chrons.

    Ist das jetzt n bug oder seit dem update normal?
    Bin echt verwirrt... vor dem update gabs nach 6 std mindestens 480 chrons und mehr.
    alle bereiche sind mit ca. 4500 gleich belegt...
    Gleiche enterprise wie immer....
    hmmmmm..... nicht faszinierend `^
    Der Kopf ist rund damit das Denken die Richtung ändern kann
    (A.E.)
  • Auf jeden Fall spielt das Update da eine größere Rolle.
    Die Anzahl an Chrons ist merklich gefallen.

    Tipp: NICHT alle Bereiche mit 4500 belegen. Du maximierst nur die beiden geforderte Attribute und der Rest ist erstmal egal.
    Live long and prosper.
    Not a Native English speaker - be lenient toward me
  • Okayyy....
    werds mal versuchen....

    schade dennoch....
    updates sollten freude bereiten und keine Enttäuschung. ...

    fraktionen sind nur noch glücksache...
    gaunlet reinstes glückspiel...
    Schon Bashir sagte ...du kannst beim dabo nicht gewinnen...
    wenn die reisen jetzt auch nichts mehr einbringen.... wozu noch dilitium investieren?

    mal schauen....
    spiele schon ne kleine Ewigkeit. ...
    vielleicht wirds zeit zu gehen
    Der Kopf ist rund damit das Denken die Richtung ändern kann
    (A.E.)
  • =j= Eris=j= Eris ✭✭✭✭
    Nach 6 Stunden gab es so gut wie nie 480 Chronitonen, da hattest du wohl ein Riesenglück und zwei Superdilemmen (mit einmal 50 und einmal 75 Chronitonen drin).

    Mir ist folgendes aufgefallen: Bei 6 bis 8 Stunden gibt es jetzt pro Chroni-Dropp nur noch 8 statt 10 Chronitonen, aber NACH 8 Stunden gibt es 15 statt 10 Chronitonen! Das würde wohl heissen, dass es sich jetzt noch mehr lohnen würde, die Reise einmal zu verlängern, wenn man ohne Nachtanken um die 8 bis 9 Stunden weit kommt.
    "Everything about the Jem'Hadar is lethal!" - Eris (ST-DS9 Episode 2x26 "The Jem'Hadar")
  • Joaaa...
    lag wohl an den superdilemma....
    hatte jetzt wiedermal Glück mit nem Schnitt von 380 chrons..

    denoch schade die vielen Veränderungen. ..

    als ich angefangen habe seinerzeit konnte man ohne großen dilli einsatz mit taktik und strategie weit kommen...
    ist nun leider mehr und mehr ein glückspiel geworden...

    Angefangen zu spielen hatte ich weils halt kein ballerspiel war sondern man halt seine Spielzüge "überlegen" musste....und so dann auch gut vorran kam.
    Der Kopf ist rund damit das Denken die Richtung ändern kann
    (A.E.)
  • =j= Eris=j= Eris ✭✭✭✭
    Also das mit den Chronis ist jetzt so: Statt 1 Chroniton gibt es jetzt 3 Chronitonen pro Drop zwischen 0 und 2 Stunden, aber sie droppen seltener. Zwischen 2 und 6 Stunden geht's hoch auf 8 statt 4 Chronitonen, aber ebenfalls Droprate um 75% reduziert. Nach 6 Stunden gibt's 15 statt 10 Chronitonen pro Dropp, aber ebenfalls mit der Reduktion.
    "Everything about the Jem'Hadar is lethal!" - Eris (ST-DS9 Episode 2x26 "The Jem'Hadar")
  • Also ich mache gerade meinen 20 h Reisen Erfolg und nach derzeit 16,5 h finde ich immerhin schon mal 1200 Chrons
    Live long and prosper.
    Not a Native English speaker - be lenient toward me
  • Nach dem Update hatte ich weniger Chronies und etwas mehr Credits.
    Heute war war es wie vor dem Update.

    Merkwürdig
    Junkie? Space Junkie?? Dann bewirb Dich bei den "space junkies (germany)" eine freie Flotte für motivierte. Starbase ist feddich
  • Könnte auch an einem Faktor liegen, der sonst allerdings kaum eine Rolle spielt in diesem Spiel: Glück

    P.S.: Schwer versteckt habe ich eine kleine Portion Ironie in diesen Text eingeschmuggelt :)
    Live long and prosper.
    Not a Native English speaker - be lenient toward me
  • Ich habe nun auch das "Update zum Update" von Erin übersetzt und hier gepostet:
    https://forum.disruptorbeam.com/stt/discussion/2468/ergaenzungen-zum-production-update-dezember-2017#latest

    Hier der entsprechende Abschnitt zu den Chronitonen-Drops:

    "Wir möchten euch wissen lassen, dass zwar die Häufigkeit von Chronitonen-Drops während der Reisen abgenommen hat, die Anzahl an Chronitonen, die ihr in jedem Drop erhaltet, jedoch gestiegen ist. Die Auswirkung davon ist, dass ihr auf kürzeren Reisen mit höherer Wahrscheinlichkeit mehr Chronitonen als zuvor erhaltet. Auf längeren Reisen werdet ihr höchstwahrscheinlich weniger Chronitonen als zuvor erhalten. Diese Reduktion setzt ein, wenn eure Reise 4 Stunden überschreitet."
  • was mich ja stark interessieren würde, ist folgender abschnitt der ankündigungen:

    Wir werden die Belohnungen für die Reisen neu “balancen”. Dies wird die erste Änderung an diesem Feature seit seiner Veröffentlichung sein. Wir haben dazu später mehr Details, aber dies sind auch nur kleine Anpassungen und keine drastischen Veränderungen. Ihr werdet etwas weniger Chronitonen und Trainingseinheiten erhalten, dafür aber etwas mehr Credits und eine höhere Chance auf Crewmitglieder (inklusive komplett neuer exklusiver Crew, die es nur auf Reisen gibt).

    ich kann nur für mich sprechen, aber die anzahl der crewmitglieder, die ich auf reisen bekomme, hat signifikant abgenommen. meine reisen dauern 6-7 stunden und ich bekomme praktisch keine 3* crew mehr. dies war früher definitiv häufiger der fall
  • WedgeWedge ✭✭
    edited December 2017
    Das ist nicht für die neuen Spieler gemacht worden, sondern nur um die Chronitonen Packs besser zu verkaufen! Reisen passen sich nun auch mehr dem P4W System an!

    Im Gauntlet stimmt auch was nicht! Leute mit Stufe 20 haben Guinan / Locutus schon 2 Mal (oder mehr) und bei mir kommen seit je her nur Credits und Merits (hab sie nicht 1x). Desweiteren bekomm ich von Chars die deutlich unter meinen stehen die Fre**e voll.

    Wann gibt es Reisen auf deutsch?
    Und die 1-3 * Crew juckt niemanden der länger als einen Monat zockt...die sind nur zum entlassen (also für Ehrenpunkte) da.
Sign In or Register to comment.