Ergänzungen zum "Production Update" Dezember 2017

Hallo zusammen,

Ich weiss, dass es einige Fragen bezüglich der Änderungen, die ich im letzten “production update” erwähnt habe und einiger Details in den Server Release Notes gab, und möchte deshalb einige dieser Änderungen im Detail erklären.

Die Kurzfassung ist, dass sich die Umstände zwischen dem Zeitpunkt, als ich mein letztes Update geschrieben habe und dem Zeitpunkt, als das Update live ging, geändert hatten und ich dies nicht berücksichtigt hatte.

Zum Beispiel hatte ich geschrieben, dass wir vorhaben, die Anzahl der Trainingsprogramme bei den Belohnungen für Reisen zu reduzieren. Nachdem wir jedoch die gesamten Belohnungen in den Reisen analysiert hatten, entschieden wir uns gegen diese Änderung. Wir hatten sichergestellt, dass die Release Notes die korrekten Informationen enthielten aber ich hatte das “production update” nicht entsprechend angepasst. Dies war ein Versäumnis meinerseits.

Mir wurde auch bewusst, dass wir die Änderungen an den Reisen nicht klar genug kommuniziert hatten. Wir haben diese Änderungen vorgenommen, da die Menge an Chronitonen, die in Reisen verdient wurden, unverhältnismässig den stärksten Spielern zugute kamen und vielen dieser Spieler erlaubten, die Galaxie-Events zu dominieren. Wir hatten das Gefühl, dass dies dem Großteil unserer Spielerschaft, insbesondere unseren neuen Spielern gegenüber, unfair war.

Wir möchten euch wissen lassen, dass zwar die Häufigkeit von Chronitonen-Drops während der Reisen abgenommen hat, die Anzahl an Chronitonen, die ihr in jedem Drop erhaltet, jedoch gestiegen ist. Die Auswirkung davon ist, dass ihr auf kürzeren Reisen mit höherer Wahrscheinlichkeit mehr Chronitonen als zuvor erhaltet. Auf längeren Reisen werdet ihr höchstwahrscheinlich weniger Chronitonen als zuvor erhalten. Diese Reduktion setzt ein, wenn eure Reise 4 Stunden überschreitet.

Um das noch einmal klarzustellen: wir werden diese Änderungen an den Chronitonenbelohnungen auf Reisen nicht rückgängig machen. Über die nächsten Monate werden wir jedoch fortfahren, zusätzliche Crewmitglieder zu den möglichen Belohnungen hinzuzufügen, darunter einige eurer Lieblingscrewmitglieder, die bislang noch nicht in Reisen aufgetaucht sind. Wir werden auch weiterhin den Einfluss dieser Änderungen auf die Spielerfahrung beobachten und werden wenn nötig weitere Anpassungen vornehmen und diese auch an euch kommunizieren.

Wir haben unser Ziel kompletter Transparenz, was Änderungen am Spiel betrifft, nicht vollständig erreicht, aber wir sind entschlossen, uns auf diesem Gebiet mit jedem Release zu verbessern.
Bitte sendet uns weiterhin euer Feedback zu Reisen und anderen Aspekten von STAR TREK TIMELINES. Wir haben dieses Spiel für euch erschaffen und möchten euch weiterhin eine tolle Spielerfahrung in dem von uns und euch so geliebten Universum bieten.

Lebt lang und in Frieden,
Admiral Prince



Sign In or Register to comment.