Shuttlefails reloaded ;)

Moin zusammen!

Erstmal vorweg: dashier soll kein rumheulthread werden. Mich interessieren nur eure erfahrungen, bevor ich mir die arbeit mache und belastbare werte zusammentrage.

wir wechseln bei uns im squad immer den leader durch, damit jeder mal in den genuss der extrapunkte kommt. gerade bei einem event mit so viel bonus crew wie momentan lohnt es sich, auf den shared char zu verzichten und die extrapunkte mitzunahmen.

also, seit vielen wochen habe ich den sl nicht mehr in anspruch genommen, da mich entweder die crew nicht reizte, ich keine zeit hatte oder die anderen deutlich bessere crew zu, teilen hatten.

in dieser zeit hat sich bei mir folgender eindruck immer mehr aufgedrängt: bei der erfolgsberechnumg der shuttles mit geteilter crew (shared char) gibt es einen fehler/bug.

es ist bisher nur ein eindruck, ich habe keine werte gesammelt. aber in diesem und dem letzten reinen shuttle-event habe ich das gefühl, dass die mission mit dem geteilten crewmember überdurchschnittlich oft failt.
reine shuttleevents spiele ich i.d.r. recht ausgiebig. also ich stelle mir timer, um an die shuttles erinnert zu werden und keine leerlaufzeit zu haben. beim vorletzten reinen shuttle-event habe ich die mission mit dem geteilten char 4-5x durchbekommen. an vier vollen tagen ohne pausen (nachts 9h shuttles).

beim aktuellen event hat die mission mit dem shared bei mir 96% erfolgschance. als 9h shuttle sind es 92%. dieses shuttle ist mir bisher zu 60-75% gefailt.
bei den restlichen shuttles kann ich solche extremen ausreißer nicht feststellen.

mich würde interessieren, ob ihr das bestätigen könnt oder ob ich da einfach nur pech habe. wenn ich nicht ganz alleine bin, würde ich das verhalten über die kommenden faction-events bzw. faction-anteile an hybrid events mal screenshotten und in eine tabelle bringen.

und bitte, macht dashier nicht zu einem thread über die generellen erfolgschancen und fails von 99% shuttles. das kann immer mal passieren. es geht hier um die hohe regelmäßigkeit von shuttles mit geteiltem crewmember. :)

p.s.: hab das am iPad getippt. bitte verzeiht die wahrscheinlich reichlich vorhandenen rechtschreibfehler. :)
Deep Space Exploration Fleet - German Casual Fleet
Created a kingdom. Reached for the wisdom. Failed in becoming a god.

Comments

  • edited February 2018
    Ich wollte auch gerade einen Thread aufmachen... nu mach ich ma hier.
    Der heuchlerische Schleier der Freundlichkeit ist gerade verlegt.

    Diese 4 Missionen mach ich genau so:

    bj11zk3xwyst.png

    frcy369w3a30.png

    l5n9u65pfrid.png

    8c5zz5s63vlg.png


    Fakt: Von den letzten 20 Missionen sind 9 gefailt (45%)
    Fakt: Es dürfte höchstens jede 12. Mission failen.
    Fakt: auch vor den letzten 20 war es mindestens jede 8. die failte.

    In den letzten Shuttleevents stellte auch ich fest, dass die Mission mit dem geteilten Char (sofern ich nicht Leader bin) unverhältnismäßig oft durchfällt.
    Diesmal eine Ausnahme: Die erste Mission von 4 die ich jeweils abhole, failt seit Beginn der hohen Punkte fast immer.

    Dass die failrate nicht annähernd stimmig ist, ist laaaaaaaaaange bekannt.
    Alle meckern deswegen. Überall wird gemeckert deswegen.

    DB macht seit geraumer Zeit nichts anderes als ständig neue Figuren zu zeichnen um immer mehr Kohle aus den Spielern zu pressen. Sind Wiederholungen nicht lukrativ genug?

    Sinnvolle oder nötige Erleichterungen... Fehlerbehebungen... Flotten- & Chatmanagement... Abwechslung der Events... usw FEHLANZEIGE!

    60% des letzten Jahres lief irgendein EVENT.

    Es läuft gerade fürchterlich aus dem Ruder bei dem Verein da drüben.
    Sich hier abzusabbeln ist absolut fruchtlos. Da kann sich langsam niemand mehr verstecken. Weder der Support hier, noch der ingame. Ohne nachhaltigem Druck, vor allem von den Verantwortlichen der Forenseiten, wird niemals etwas passieren. Da muss mehr kommen. Da muss was passieren.
    Junkie? Space Junkie?? Dann bewirb Dich bei den "space junkies (germany)" eine freie Flotte für motivierte. Starbase ist feddich
  • Im englischen Teil gibt es mittlerweile pro Woche (und pro Shuttle-Event) zwei bis drei neue Threads, die sich nur noch um dieses Thema drehen ... das unnatürlich häufige Gefaile von 90%+-Shuttles. Ich habe es in den letzten zwei Wochen auch erlebt und es wird langsam die neue Normalität.

    Sprich: Wenn ich ein Shuttle mit 90% oder weniger sehe, dann nehme ich den Buust sogar raus und "opfere" es sozusagen und tue absichtlich schlechtere Crew rein, um die anderen drei Shuttles leicht anzuheben. Damit erhöht sich die (kleine) Chance auf einigermassen zuverlässige 3/4-Läufe und es überrascht mich kaum, dass ich mit 2/4 und 3/4 erfolgreichen Shuttles (alle 95% oder drüber, das geteilte ist in der Regel 98% oder 99%) trotzdem noch in den Top 1000 bin, und das ohne zeitverkürzte Shuttles, ich mache reine 3-Stunden-Läufe mit blauen Buusts. Normalerweise müsste ich bei soviel Gefaile schon lange aus den Top 2000 geflogen sein, aber ich bin es nicht, bei weitem nicht.
    "Everything about the Jem'Hadar is lethal!" - Eris (ST-DS9 Episode 2x26 "The Jem'Hadar")
  • Also ich habe nach einigen ähnlich ärgerlichen Fails festgestellt, dass die Quote sich deutlich verbessert, wenn man versucht alle Shuttles auf die identische Prozentzahl zu bringen. Probiert das mal aus und berichtet dann bitte, ob Eure Erfahrungen da dann ähnlich sind...

    Ansonsten kann ich das mit dem shared Charakter bisher nicht bestätigen.
    Qapla’

    In unserer erfahrenen Flotte werden auch Anfänger gerne unterstützt!
  • Ich habe mindestens drei Shuttles auf 93-95% ausgeglichen und es hilft nix.
    "Everything about the Jem'Hadar is lethal!" - Eris (ST-DS9 Episode 2x26 "The Jem'Hadar")
  • K'EhleyrK'Ehleyr ✭✭
    edited February 2018
    K'Ehleyr wrote: »
    ...alle Shuttles auf die identische Prozentzahl..

    Sorry, aber 93-95% ist nicht identisch - versuche es doch mal mit meinem Vorschlag ;)
    Qapla’

    In unserer erfahrenen Flotte werden auch Anfänger gerne unterstützt!
  • Ja, also das krieg ich nicht hin und selbst wenn, müsste ich alle relativ tief machen, und das erhöht die Fehlchance umso mehr.
    "Everything about the Jem'Hadar is lethal!" - Eris (ST-DS9 Episode 2x26 "The Jem'Hadar")
  • Auch wenn es vom Threadersteller nicht gewünscht ist, ich kann nur einmal mehr wiederholen das es grundsätzlich mit den Erfolgschancen in diesem Spiel nicht funktioniert. Egal wo, egal was, es stimmt nicht. Wie soll das mit dem Shared-Member funzen wenn das System als solches schon nicht funzt?
    Ich fordere deshalb das System zu reformieren:
    Es gibt pro Shuttle-Mission einen festen Schwellenwert, wenn ich den überschreite habe ich 100%, ohne Wenn und Aber.
    Live long and prosper.
    Not a Native English speaker - be lenient toward me
  • Lustigerweise hat Gul Rokal aus unserer Flotte mal 4 0% shuttles losgeschickt. Also ungelevelte 1/4 Crew drin. 2/4 der 0% shuttles waren erfolgreich..... Das ist genau so gut, wie meine Ausbeute mit 90%+. Echt strange....
    Deep Space Exploration Fleet - German Casual Fleet
    Created a kingdom. Reached for the wisdom. Failed in becoming a god.
  • ...festen Schwellenwert, wenn ich den überschreite habe ich 100%...
    Zweifellos das einzig vernünftige.
    Blöd nur wenn irgendwann sehr viele die 100% schaffen. Deshalb weitere Überlegungen...

    Vielleicht so:
    Es gibt IMMER 100% - egal welche Crew man rein schmeißt. Der Unterschied ist die Anzahl der Punkte die damit erreicht werden. Bessere Crew - mehr Punkte. Weniger "Zufall".
    Die Verwendung der Bonis wie gehabt. Für Risikofreudige wäre dann noch eine Regelung OK womit man die 100% reduzieren kann, bei gleichzeitiger Erhöhung der Punktzahl. Wichtig ist dass alles schön linear und nachvollziehbar ist.

    Gleiches übrigens für normale Transmissionen. Dieses ewige failen ist soooo....
    Junkie? Space Junkie?? Dann bewirb Dich bei den "space junkies (germany)" eine freie Flotte für motivierte. Starbase ist feddich
  • Den Vorschlag finde ich gar nicht schlecht.
    Live long and prosper.
    Not a Native English speaker - be lenient toward me
  • Lustigerweise hat Gul Rokal aus unserer Flotte mal 4 0% shuttles losgeschickt. Also ungelevelte 1/4 Crew drin. 2/4 der 0% shuttles waren erfolgreich..... Das ist genau so gut, wie meine Ausbeute mit 90%+. Echt strange....

    Das liegt daran, dass die Formel dahinter nicht in ihren tatsächlichen Werten angezeigt wird. Ich glaube es gibt eine Grundchance von 20-25%, das hatte mal jemand im englischen Forum ausgerechnet. Zumindest früher, als es noch 100% Shuttles gab, war es auch so, dass das lediglich 99,x waren, die nur auf 100% gerundet wurden, was solche Fails erklärte. Warum aber die Chance nicht tatsächlich angezeigt wird, ist mir aber auch ein Rätsel. Sobald mit die Grundchance erreicht hat, soll die Berechnung auch stimmen.

    Ob dann im Hintergrund der Algorithmus evtl. fehlerhaft läuft, kann ich nicht beurteilen, dass dürfte niemand können. Ich hatte gefühlt die letzten paar mal auch gefühlt zu viele fails von 90%+ Shuttles, dafür sind jetzt wieder alle 9h durchgelaufen, egal wie schlecht die Chance war.
  • Natürlich kann man das beurteilen. Einfach genügend Daten sammeln und man sieht es. Nur bringt das ja nichts.
    Wir erinnern uns an den Vogel der mit 5000 Daten nachgewiesen hatte das es nicht stimmt ... und was bringt das? DB ändert da nichts, also ist es letztlich eine "Friss oder Stirb"-Geschichte.
    Live long and prosper.
    Not a Native English speaker - be lenient toward me
  • Noch immer genauso. Erste Missi failt, DB sch... drauf was wir hier rummeckern.


    Wisst ihr was ich ich mittlerweile glaube?

    These: DB beschäftigt keinen einzigen Programmierer.
    Die haben einen oder zwei die sich mit Datenbanken auskennen... aber richtige Programmierer??
    (Und einen Zeichner haben sie wohl...)

    Wie komme ich zu solch kühner Befürchtung?
    Seit Anbeginn der Zeit... oder des Spiels, ist die Fehlerbereinigung annähernd nicht existent.
    Gleichzeitig konnten große neue Bausteine des Spiels einigermaßen zufriedenstellend implementiert werden.

    Ich glaube DB hat die großen Bausteine (Voyage, Stasiskammer, Gauntlet...) für eine feste Summe von wo auch immer gekauft. Zu Änderungen sind sie selbst nicht fähig - mangels Ahnung. Für sowas müssten sie einen Mitarbeiter des Herstellers des Programmteils kommen lassen. Der kostet natürlich...

    Nur so ist zu erklären warum es noch immer keine SuFu in der Stasiskammer gibt, oder Änderungen am Chat oder Renames von Flotten und Squads oder oder oder oder oder oder oder.......

    Das kostet denen Geld, welches sie lieber behalten möchten, statt ein Nachhaltiges zufriedenstellendes Spiel anzubieten (welches dann natürlich noch mehr Geld bringt, aber so weit denken die wohl nicht).

    Junkie? Space Junkie?? Dann bewirb Dich bei den "space junkies (germany)" eine freie Flotte für motivierte. Starbase ist feddich
  • Also zur Eingangsfrage: ich hatte auch mehrfach das Gefühl, dass die Shuttles mit dem geteilten Char eher failen ... kann das aber nicht belegen.
    Zyrkonia (GoG)
    Offizier der Guardians of the Galaxy GER
    nette, hilfsbereite Flotte mit freiwilligem externen discord-chat
    immer auf der Suche nach engagierten Mitspielern
  • da ich bei diesem event selbst sl bin und keinen geteilten char habe, kann ich es diesmal nicht verfolgen.
    Deep Space Exploration Fleet - German Casual Fleet
    Created a kingdom. Reached for the wisdom. Failed in becoming a god.
  • Den Eindruck vom häufiger failenden geteilten Char hatte ich auch. Kann es sein, dass der geteilte Char weniger Prozente in der Leistung bringt, oder habe ich mich da schlicht verguckt. Habe das mal mit dem eigenen Char in gleicher Ausbaustufe verglichen, auf den selben Shuttleposten gesetzt, shuttle mit geteiltem Char failt, das mit dem eigenen kommt durch.
    Kann als Squadleader derartige Experimente jetzt leider nicht mehr machen.
    *ST* STARS RISA - Dein Aktivurlaubsparadies :-D
  • Mh, wenn ich mich nicht verguckt habe, haben der geteilte als auch der eigene immer die gleichen Effekte gehabt. Ob da möglicherweise im Hintergrund was falsch berechnet wird, weiß ich aber nicht.

    Man muss jetzt aber auch aufpassen, da durch die Collections die Werte sich auch unterscheiden können zwischen geteilter und eigener Crew, weil es jetzt auch einen individuellen Multiplikator gibt, der sich nur auf die eigene Crew auswirkt.
  • Jim Raynor wrote: »
    Mh, wenn ich mich nicht verguckt habe, haben der geteilte als auch der eigene immer die gleichen Effekte gehabt. Ob da möglicherweise im Hintergrund was falsch berechnet wird, weiß ich aber nicht.

    Man muss jetzt aber auch aufpassen, da durch die Collections die Werte sich auch unterscheiden können zwischen geteilter und eigener Crew, weil es jetzt auch einen individuellen Multiplikator gibt, der sich nur auf die eigene Crew auswirkt.

    Dieser Effekt wäre ja erst seit kurzem relevant. Das Problem gab es aber schon weit vorher.
    *ST* STARS RISA - Dein Aktivurlaubsparadies :-D
  • Schade, dass es derzeit zeitlich nicht so hinhaut. Aber in diesem Event zeitgt sich entweder wieder mein phänomenales Pech oder, dass die Prozentanzeige absolut nichtssagend ist.

    Seit ich auf 3h Missionen bin (1800er) habe ich inkl. Nachtshuttles vier Shuttlerunden geflogen. 3x verkürzt, 1x 9h. Alle Shuttles hatten eine Chance von 95%-99%. In jeder Runde ist mir das Shuttle, das bei 98% Erfolgschance lag, gefailt, so dass ich heute morgen noch immer auf 2250er Missionen bin.

    Unnormal....
    Deep Space Exploration Fleet - German Casual Fleet
    Created a kingdom. Reached for the wisdom. Failed in becoming a god.
  • *ST* Donatra*ST* Donatra ✭✭✭✭
    Bei mir haben auch etliche 95%+ Shuttles gefehlt ... irgendwas wird da nüsch korrekt berechnet, denke ich mal. :(
    "Everything about the Jem'Hadar is lethal!" - Eris (ST-DS9 Episode 2x26 "The Jem'Hadar")
  • Ich gehöre ja zu denen, die relativ viel noch als "kann nunmal bei Wahrscheinlichkeiten passieren" abtun können, auch mal 0/4 bei 4 9h 70%+ Shuttles, aber was die letzten Events im Bereich von 95%+ bei mir failed ist wirklich langsam statistisch auffällig. Ich hab auch langsam das Gefühl, dass die Shuttles 95%+ sich eher wie früher ~75% Shuttles verhalten.

    Entweder hab ich ein völlig vernebeltes Gedächtnis, aber früher war es eher überraschend, wenn von 4 95%+ Shuttles mal eins gefailed ist, heute ist es eher ein Wunder, wenn 4/4 durchkommen.
  • *ST* Donatra*ST* Donatra ✭✭✭✭
    Ich hatte 2/4 bei Shuttles mit Goldbüüstern für Skillverbesserung (4000er) und alle hatten 96-99% ... tja.
    "Everything about the Jem'Hadar is lethal!" - Eris (ST-DS9 Episode 2x26 "The Jem'Hadar")
  • MúspellMúspell ✭✭✭
    Hmm, ich kann nicht behaupten, das im jetzigen Event viel daneben geht. Meine Shuttles liegen bei 86%, 90%, 92% und 95% (4000VP) und hatte gestern 1x 2/4 und 1x 3/4, der gesamte Rest war 4/4. In der Startphase hatte ich einen Fail bei 2250VP, ansonsten kam alles durch.

    Ich hatte aber vor 3 Events auch mal 2 Tage, an denen ich regelmæssig 2/4 bekommen habe mit Shuttles zwischen 85 und 95 Prozent. Ich hake das immer noch unter Pech beim RNG ab.

  • Das Phänomen kenne ich auch, manche Events geht quasi alles durch, andere sind ein Failfest. Die Statistik verteilt sich manchmal seltsam :).
  • Ich habe das mPhänomen nur, wenn ich 3* Timeboosts einsetze. Hab das Gefühl, der Boost verringert nicht nur die Dauer, sondern auch die Erfolgschance....
    Deep Space Exploration Fleet - German Casual Fleet
    Created a kingdom. Reached for the wisdom. Failed in becoming a god.
  • ich kämpfe um die top15 und fliege nur mit 3* Beschleunigern.
    es scheitern zwar mehr als die angegebenen % hergeben, aber extrem ist es nicht.
    MfG Hell #StopMacros

    aus einer Top30 Flotte mit Sternenbasislevel 134 (maxed)
    Wir suchen Spieler, die täglich aktiv sind. Schreibt mich bei Interesse an, entweder hier oder bei Discord. Meine ID bei Discord: TheHell2Earth#5022
    wir sind die "[STFL] Sternenflotte"
  • Seit längerem schicke ich die shuttles im tagesevent schon ohne booster los.....
    und schau an.... mit oder ohne.... echt egal...
    4-6 von 10 kommen erfolgreich nach hause.
    mit oder ohne boni...

    naja....spare die boni nu immer für events...
    hau se da dann rein....
    Bringt vielleicht an den ersten 2 von 3 tagen was....dann sind die boni schon wieder irrellevant.

    lieber 4x 1,5 stunden dann und 4x800 für fehlgeschlagene missionen und gleich nochmal 4 x 1,5 stunden entsenden als 4x 3 stunden für nur 4x 800 bei failure .
    gibt nach 3 std halt doppelt so viel plus glücksfaktor für wie auch immer bestandene missionen.
    ;)
    Der Kopf ist rund damit das Denken die Richtung ändern kann
    (A.E.)
Sign In or Register to comment.