Sind Account-Merges möglich? Ja oder Nein?

Liebe Captains :)

Aus aktuellem Anlass hier eine Antwort auf das heiß diskutierte Thema:

Account-Zusammenlegungen sind NICHT möglich.

Was versteht man unter einer Account-Zusammenlegung?

Dass zwei Accounts des gleichen Spielers miteinander "verschmolzen" werden, so dass ALLE Inhalte von Account B nach Account A wandern. Also sämtliche Charaktere, Items, Schiffe, Währungen etc.

Das ist technisch leider nicht möglich und müsste theoretisch von Hand gemacht werden, was vermutlich für alleine einen Account einen ganzen Tag in Anspruch nehmen würde.
Außerdem ist es von der Entwicklung her auch nicht gestattet.

EDIT 28.05.2018 nach eingehender Diskussion mit dem DB Hauptquartier:

Was der Support aber macht:

Wenn einer eurer beiden Accounts unreparierbar kaputt ist, so dass ihr ihn nicht mehr spielen könnt, überträgt euch der Support das Dilithium dieses Accounts, das ihr noch aus dem Konto habt + den Gesamteinkaufswert in Dilithium umgerechnet, auf euren neuen Account.
Items, Schiffe, Charaktere aber nicht. Die gehen alle verloren.
Jeder Fall wird individuell geprüft und ggf. an das Hauptquartier von DB in die USA weitergeleitet, damit dort eine finale Entscheidung gefällt werden kann.

- WICHTIG: Der Grund "Keine Zeit mehr für einen Zweitaccount zu haben" zählt nicht, selbst wenn ihr auf diesem Geld ausgegeben habt. Es ist die eigene Entscheidung mit einem Zweitaccount anzufangen. Daher sollte man es sich vorher gut überlegen, ob man einen starten möchte. Wir werden dafür keinen "Account Merge" durchführen.
«134

Comments

  • Erst einmal danke für die Info. Ich habe so eine Aktion vor ca. einem Jahr einmal machen lassen. Mir wurden alle Währungen (Dil, Chronis, Credits, Merits) übertragen und ein Char (als 1/5 und ungelevelt ohne Items), wie von dir erwähnt.

    Evtl. kannst du das nochmal klarstellen, ob ich da Glück hatte oder ob wirklich nur Dil (und halt in Ausnahmen ein Char) übernommen wird?
    Deep Space Exploration Fleet - German Casual Fleet
    Created a kingdom. Reached for the wisdom. Failed in becoming a god.
  • Zom[BAD] Squirrel Zom[BAD] Squirrel ✭✭✭✭✭
    edited February 2018
    Danke für die Erklärung. Leider weiß ich, dass das in der Vergangenheit teilweise anders gehandhabt wurde, und ich weiß von mindestens 3 Spieler bei denen mehrere Crew auf ihren Main Account übertragen wurde. Kann mich natürlich nur auf deren Aussage verlassen, beweisen kann ich das logischerweise nicht.

    Ich hoffe wirklich, dass sowas nicht mehr vorkommt, da es extrem unfair den anderen Spielern gegenüber ist.

    Nochmal eine Nachfrage:

    Es wird also sämtliches Dilithium was man auf dem 2. Account insgesamt gekauft hat übertragen, oder nur das Dilithium was noch übrig ist?

    Member of [BAD] - BORG ASSIMILATION DRONES - ZOM[BAD] SQUAD
    We are RECRUITING: All kind of active players, no matter if newbie, veteran, spender or non spender.
  • Es wird also sämtliches Dilithium was man auf dem 2. Account insgesamt gekauft hat übertragen, oder nur das Dilithium was noch übrig ist?
    Das wär ja ein Ding, wenn sie Dilithium übertragen womit schon eingekauft wurde...
    Junkie? Space Junkie?? Dann bewirb Dich bei den "space junkies (germany)" eine freie Flotte für motivierte. Starbase ist feddich
  • Im Prinzip steht doch da alles was hier gefragt wurde schon klipp und klar.

    Völlig unabhängig was da in der, ungeregelten, Vergangenheit gelaufen ist, wird zukünftig nur das gekaufte Dil übertragen und sonst nichts.
    Und zwar auch das ausgegebene, sofern gekauft - was genau soll dabei ein Ding sein?
    Da alles was man davon gekauft hat gleichzeitig vernichtet wird hat man dadurch Null Vorteil verliert aber immerhin sein für 1000 Euro gekauftes Dil nicht.
    Schwerer wiegt doch wohl das der 5* Charakter der einen 125,- Euro gekostet hat futsch wäre.
    Live long and prosper.
    Not a Native English speaker - be lenient toward me
  • Vielen Dank nochmal für eure Fragen! :)

    Also, ja ihr habt recht, es wurde in der Vergangenheit wohl das ein oder andere Mal gemacht, das ist wahr. Es hat sich dabei um einen Fehler der Support-Mitarbeiter gehandelt, die diese Fälle behandelt haben. Genau aus diesen Gründen überarbeiten wir unsere Kommunikation, damit gerade auch Aushilfen genau wissen, was sie in solchen Situationen machen müssen.
    Aber wie die liebe Nikita schon gesagt hat, in der Zukunft wird das auch nicht mehr passieren, die Regeln sind klar und wir möchten keine Spieler unfair behandeln.

    Was das Dilithium angeht: Der Support checkt die Ingamekäufe, die Ihr auf eurem Account getätigt habt, und errechnet, wie viel Geld ihr INSGESAMT in diesen Account gesteckt habt und das wird dann in Dilithium umgerechnet und euch auf den anderen Account übertragen.
  • Ja, das ist ein Ding!
    Denn da drängen sich 2 Szenarien auf.

    1.
    Der Clevere User richtet sich einen Account ein, die er mit Monatskarten füttert. Nach xx Monaten mergt er den Acc in seinen eigentlichen Account rein. Somit hat er xx Monate doppelt Monatskartendili ergaunert. Was soll der Geiz, macht man besser gleich 10 Accounts...

    2.
    Ein User der irgendwannmal viel Geld rein gesteckt hat... Damals, als die Charaktere noch schwächlicher waren und/oder es noch keine Eventpacks gab... der holt sich alles zurück und beginnt von vorn. Schön als Vip 0 mit 145000 Dili oder so auf dem Konto.
    Ob es Spass macht von vorn anzufangen sei dahingestellt.

    Auf jeden Fall darf man ein 2. mal Spass beim Öffnen von Packs haben. Hurraaaa!
    Junkie? Space Junkie?? Dann bewirb Dich bei den "space junkies (germany)" eine freie Flotte für motivierte. Starbase ist feddich
  • 1. Vielleicht noch einmal die Aussage durchlesen? Eigentlich steht da das der Support die Gesamtmenge an Euro die in den Account geflossen ist umrechnet in Dil. Du bekommst also nicht den Dil aus den Monatskarten übertragen sondern den Wert den die Monatskarten in Euro kosten. Ich weiß jetzt gar ned was eine kostet, sagen wir 5 Eur, Du hast 10 Monatskarten, kriegst Du Dil als wenn Du für 50 Euro Dil gekauft hättest - also deutlich weniger als Du vorher hattest mit den Monatskarten.

    2. Dann macht er das eben - unterm Strich macht er damit allerdings einen Riesenverlust. Denn es gab mit Sicherheit auch früher schon Sonderangebote etc. - das fällt jetzt alles flach weil er "nur" eine Umrechnung Euro -> Dil bekommt. Und die ist üblicherweise das schlechteste was man hier machen kann, direkt Dil kaufen.
    Live long and prosper.
    Not a Native English speaker - be lenient toward me
  • Klar ist da nichts.
    ...das der Support die Gesamtmenge an Euro die in den Account geflossen ist umrechnet in Dil. Du bekommst also nicht den Dil aus den Monatskarten übertragen sondern den Wert den die Monatskarten in Euro kosten...
    Der Support checkt die Ingamekäufe, die Ihr auf eurem Account getätigt habt, und errechnet, wie viel Geld ihr INSGESAMT in diesen Account gesteckt habt und das wird dann in Dilithium umgerechnet und euch auf den anderen Account übertragen.
    Den Gesamtwert an Dilithium aber, den ihr bis dahin über die Zeit eingekauft habt, wird euch auf euren Hauptaccount überschrieben.
    So weit so schlecht.
    Da der Support die "ingamegäufe checkt" sollte daraus hervor gehen, wieviel Dilithium der zum Tode verurteilte gekauft und erhalten hat -> Grundlage der Rechnung. Somit sollte zu erwarten sein, dass erhalten wird was irgendwannmal gekauft wurde:
    3000 Dili pro Monatskarte
    700-8200 Dilithium für die anderen Tarife.

    Das sollte ganz klar geklärt werden. Von offizieller Seite geklärt werden, bestimmt nicht von Dir, Nikita M.



    Junkie? Space Junkie?? Dann bewirb Dich bei den "space junkies (germany)" eine freie Flotte für motivierte. Starbase ist feddich
  • Nikita MearsNikita Mears ✭✭✭
    edited February 2018
    Ich kläre nichts, sondern ich nehme den Satz so wie er da steht auf: "...wie viel Geld ihr INSGESAMT in diesen Account gesteckt habt und das wird dann in Dilithium umgerechnet..." - und das heißt, nebenbei im Gegensatz zu meiner ersten Annahme, das nicht nur Dil-Käufe zählen, sondern auch die 125,- Euro für einen Char-Kauf berücksichtigt und in Dil umgerechnet werden.

    Das heißt dann aber auch das eine Monatskarte nur mit Ihrem Geldwert zu buche schlägt.
    Was nebenbei ja, wie Du selbst herausgearbeitet hast, nur sinnvoll ist da damit kein Anreiz geschaffen wird so theoretisch 30 Montatskarten über 30 Accounts anzuschaffen.

    Abgesehen davon ist der Vorgang so für den Support mit minimalem Aufwand möglich und unattraktiv für die Spieler genug das man ihn nicht standardmäßig durchführen will.
    Wenn man zudem berücksichtigt das die grundsätzlich so etwas überhaupt nicht anbieten müssen finde ich das Verfahren fair genug.
    Live long and prosper.
    Not a Native English speaker - be lenient toward me
  • Den Gesamtwert an Dilithium aber, den ihr bis dahin über die Zeit eingekauft habt, wird euch auf euren Hauptaccount überschrieben.
    Du schnallst es einfach nicht.
    Es sind oben widersprüchliche Formulierungen vorhanden.
    Wie sowas exakt gehandhabt wird, sollte eindeutig geklärt sein.

    Die Problematik für den Support ist mal wieder Hausgemacht. Die sollen gezwungen werden sämtliche Käufe zu erfassen und auszurechnen...oje.
    Das Dili was noch da ist sollte übertragen werden und fertig. Alles andere fängt an kompliziert zu werden. Doch wenn es schon Kompliziert sein soll, dann sollte es auch korrekt sein.

    Korrekt wäre für mich: Gekauftes Dili wird übertragen. Alles andere wäre wieder ein runter rechnen zu ungunsten des Kunden.
    Junkie? Space Junkie?? Dann bewirb Dich bei den "space junkies (germany)" eine freie Flotte für motivierte. Starbase ist feddich
  • Sorry Grey, aber GAR NICHTS für ausgegebenes Geld zu geben als ausgegebenes Geld in Dil umzurechnen und das dann zurückzugeben ist zu ungunsten des Kunden? Evtl. habe ich dich da falsch verstanden.

    Insgesamt finde ich es extrem kulant, das komplette ausgegebene Geld umzurechnen in Dil und das dann zu übertragen. Finde es etwas schade, dass diese Großzügigkeit jetzt so harsch kritisiert wird.

    Ich sehe es auch ein wenig so, dass so vielleicht der Anreiz geschaffen wird, sich von Multiaccounts zu verabschieden, die man so nicht aufgeben will, da man ja schon so viel Geld investiert hat.

    Finde es alles in allem ein feiner Zug es zu ermöglichen und es entsteht dadurch ja auch niemandem ein Nachteil.
    Der Support checkt die Ingamekäufe, die Ihr auf eurem Account getätigt habt, und errechnet, wie viel Geld ihr INSGESAMT in diesen Account gesteckt habt und das wird dann in Dilithium umgerechnet und euch auf den anderen Account übertragen.

    Ich finde, die Erklärung, wie der Support vorgeht, macht sehr deutlich, womit man zu rechnen hat. Die etwas unklare Formulierung aus dem Initialpost sollte damit verdeutlicht worden sein.
    Deep Space Exploration Fleet - German Casual Fleet
    Created a kingdom. Reached for the wisdom. Failed in becoming a god.
  • Grey, also ich mag mich ja irren, aber das Gegenteil ist der Fall. Der Support hat es so denkbar einfach. Ich bin mir ziemlich sicher das die eine Datenbank haben aus der sie direkt ersehen können wer wie viel Geld wofür ausgegeben hat. Da braucht eben niemand händisch irgendwas auszurechnen. Da genügt ein Knopfdruck und man hat die Daten. Deshalb denke ich ja ist das Verfahren so für den Support mit minimalen Aufwand verbunden.

    Nicht nachzuvollziehen kann ich was Du da über "zu ungunsten" des Kunden meinst.
    Wer kauft denn direkt Dil? Also ich nicht, ich kaufe die Sonderangebotspackungen, ich kaufe besonders interessante Chars usw. usw. - das Dil fällt als Bonus bei jeder dieser Transaktionen nebenbei ab.
    Und wie gesagt, die müssen hier überhaupt nichts anbieten. Die können einfach sagen das es keine Account Zusammenlegung gibt und fertig.
    Ich kenne solche Zusammenlegungen entweder gar nicht, meist ist das haben von mehreren Accounts sowieso untersagt, oder wenn dann gegen eine recht happige Gebühr.
    Live long and prosper.
    Not a Native English speaker - be lenient toward me
  • Ohje, da hab ich wohl eine Diskussion angezettelt! Mea culpa! :neutral:

    Also nochmal ganz klar:

    Sagen wir Ihr habt insgesamt 150€ in euren Zweitaccount investiert. Darunter sind nicht nur Dilithium-Einkäufe, sondern auch Chronitoneneinkäufe etc.
    So, der Gesamtwert den ihr also in diesen Account gesteckt habt, wird umgerechnet in Dilithium.
    Also 150€ = 150 Dilithium (Wenn 1 Dilithium jetzt beispielsweise 1€ kosten würde )

    Um die Monatskarten-Problematik aufzugreifen: Wenn ihr beispielsweise 5€ für eine Monatskarte gezahlt habt, dann gibt es Dilithium im Wert von 5€ zurück und nicht 3000 Dil.

    Ich hoffe, ich konnte es jetzt besser erklären :)
  • edited February 2018
    Kunde ist König!

    DB-Like:
    Wie mach ich aus 3000 Dilithium 300
    Wie mach ich aus 90 Leggys einen Leggy
    Wie mach ich aus €105 zwei kleine virtuelle Sternchen...

    Das Fass ist weder halbvoll noch halbleer, es ist längst über gelaufen.
    Junkie? Space Junkie?? Dann bewirb Dich bei den "space junkies (germany)" eine freie Flotte für motivierte. Starbase ist feddich
  • edited February 2018
    Wenn doch alles so schlecht ist. Dann löscht das spiel einfach. Ich bin es echt leid das in jeden 2. Thema das Spiel schlecht gemacht wird oder der Support. Was soll sowas denn? Ich finde es auch sehr kulant das DB überhaupt was gibt. Niemand hat jemanden gezwungen 2 oder 3 account zu spielen. Also anrecht auf ne entschädigung hat niemand. Es sei den der Account ist defekt und nicht mehr spielbar.
    Vlt sollte DB es einfach untersagen mit mehrfachaccounts, ist ja in einigen spielen schon so. Dann hat diese Diskusion auch ein ende.

    So und jetzt möge der shitstorm beginnen.

    @Tribble of Doom @Canine of Fluff wäre schön wenn ihr mal den ein oderen anderen post überprüft. Damit ist jetzt nicht dieser gemeint. Es ist heftig mit welchem hass teilweise geschrieben wird.
    „Ich finde Ihren Mangel an Glauben beklagenswert.“
    Anakin S.
    *ST* STARS RISA
  • ...@Tribble of Doom @Canine of Fluff wäre schön wenn ihr mal den ein oderen anderen post überprüft. Damit ist jetzt nicht dieser gemeint. Es ist heftig mit welchem hass teilweise geschrieben wird.

    Ich fürchte, dass würde auch wieder jede Menge Kritiker auf den Plan rufen, von wegen Zensur bla, bla, bla... - ABER dafür gibt es den "Melden"-Button unter jedem Post, also wenn Du Zeit hast... ;)
    Qapla’

    In unserer erfahrenen Flotte werden auch Anfänger gerne unterstützt!
  • Grey, irgendwann wird es doch eigenartig. Du verstehst erst die Ankündigung falsch und beschwerst Dich darüber das man mit zich Accounts sich über die 10 Monatskarten Dil ohne Ende zusätzlich erschleichen kann.
    Kaum ist Dir klar geworden das dies nicht geht, beschwerst Du Dich darüber das es nicht geht ...

    Ich fürchte irgendwann bekommt man den Eindruck Du willst einfach alles nur schlecht finden.

    Was das moderieren angeht, einige Beiträge fingen langsam an in den Anfang des Graubereichs zu gehen. Aber irgendwelche "Muß man eingreifen"-Beiträge habe ich hier, von meinem Empfinden her, bislang noch nicht gesehen. Immerhin habe ich auch versucht mein genervt sein über einige Posts so gut wie möglich zu unterdrücken o:)
    Live long and prosper.
    Not a Native English speaker - be lenient toward me
  • Worum es mir hier ging?

    Transparenz!
    Ich wollte eindeutig geklärt haben was es wofür gibt.
    Ich wollte Probleme im System aufzeigen.
    Ich wollte eine Lücke finden die der Spieler ausnutzen könnte.

    Ich selbst bin absolut gegen jegliches mergen.

    Was wurde geklärt?
    Wieviel Dil man wirklich bekommt.
    Dass man längst ausgegebenes Dil auch wieder bekommt.

    Was wurde nicht geklärt?
    Welche Vorraussetzungen nötig sind um einen Char oder ein Schiff mitzunehmen.


    Wie mach ich aus 3000 Dilithium 300
    Wie mach ich aus 90 Leggys einen Leggy
    Wie mach ich aus €105 zwei kleine virtuelle Sternchen...
    Diese Rechnungen sind nicht von mir, sondern von DB. Es freut mich, dass es Leute gibt die auf dieses Thema allergisch reagieren.
    Es gibt leider noch andere Bespiele wie gegen Kunden/Spieler gearbeitet wird... Arena/Gauntlet: Unentschieden wird stets als Niederlage für den Spieler gewertet. Mit Versorgungspacks gibts teilweise deutlich weniger als 25% kostenreduzierungen. Selbst bei Warp 10 wird nicht mal versucht die Rechenproblematik auszugleichen. Das Zufallssystem raubt jeden Nerv. Gauntlet-Chars werden extrem wild verteilt - genau wie Sieg/Niederlage in selbiger. Die Packs sind reine Wundertüten. Prozente bei Shuttles stimmen nicht. usw.

    Über all das wird seit Ewigkeiten gemeckert. Vor allem im eglischen Forum.

    Ich darf an anderen Orten lesen wie unmotiviert und desillusioniert manche
    Spieler mittlerweile sind. Ich gebe das hier weiter. Hier, wo jegliches Gemecker über dieses Spiel nunmal hingehört. Wenn alle die Klappe halten und einfach irgendwann aufhören, ist selbige hier nämlich bald gefallen. DB sollte informiert werden wo es hakt. DB sollte vielleicht auch mal langsam anfangen zu reagieren.

    Was manche leider nicht korrekt interpretieren: Mein Gemecker (und das macht mir bestimmt keinen Spass!) hat nur einen Sinn:

    DB:DB
    oder
    DB:Do Better.
    Junkie? Space Junkie?? Dann bewirb Dich bei den "space junkies (germany)" eine freie Flotte für motivierte. Starbase ist feddich
  • edited February 2018
    Folgendes noch:

    Dies ist ein Handygame.
    Wenn DB uns etwas wichtiges mitzuteilen hat, mögen sie es doch bitte im Spiel machen. Kaum einer hat Lust und Zeit das Internet nach möglichen Änderungen abzusuchen.
    Weitere belehrende Hinweise dass irgendwo irgendwelche Mitteilungen stehen, sind von meiner Seite aus nicht erwünscht. Das ständige Wiederholen nervt mich nämlich langsam.

    Dass DB durchaus in der Lage ist uns über Neuigkeiten zu Informieren sehen wir alle bei jedem Start ins Spiel. Da kommen i.d.R Fenster mit Sachen die wir kaufen können. Wichtige Infos wären mir an selber Stelle echt lieber. Infos dort wo sie hingehören. Dort wo auch Ottonormaluser sie lesen kann, wenn er will.
    Junkie? Space Junkie?? Dann bewirb Dich bei den "space junkies (germany)" eine freie Flotte für motivierte. Starbase ist feddich
  • Das es erhebliche Probleme mit Teilaspekten des Games gibt, wie Gaunlet etc., ist durchaus bekannt und wird hier auch in einigen Themen diskutiert.
    Da das aber mit Account-Merges nichts, aber auch gar nichts, zu tun hat, sehe ich da jetzt keinen Zusammenhang zum Thema was wir hier diskutieren.

    Deine Meinung bezüglich des Informationsflusses sei Dir unbenommen.
    Gibt aber auch andere Ansichten dazu. Ich persönlich werde eigentlich in allen Spielen die ich spiele über Patchnotes / Neuerungen nicht im Spiel sondern über eine Webseite / Forum informiert.
    Manchmal wäre das schon mit der Menge der Information gar nicht anders handelbar.
    Zudem hat speziell ein Forum den offensichtlichen Vorteil das man direkt darüber debattieren / Fragen stellen etc. kann.
    Und natürlich steht es Dir frei Dich nicht zu informieren solange Deine Forderungen, wie es Deiner Meinung nach zu laufen hat, nicht erfüllt werden. Du mußt dann halt damit leben das Du hier uninformiert rumläufst und entsprechende Beiträge verfasst.

    Das Du nicht belehrt werden willst, gut, ich nehme Deine Unbelehrbarkeit zur Kenntnis.
    Trotzdem ist es natürlich schlicht falsch hier plakativ zu behaupten das man "das Internet nach möglichen Änderungen absuchen" müsse.
    Es gibt eine Information das eine Änderung erfolgt(e) im Spiel. Und danach kann man, wenn man das nicht sonst macht, genau, sich dieses Forum ansehen.
    Wer jetzt intellektuell nicht völlig abgehängt ist dürfte in der Lage sein entweder im englischen oder deutschen Teil die Information dazu auch zu finden.

    Tipp: "Ankündigungen" im deutschen könnte der Ort sein wo man fündig wird. Vielleser entdecken in der zugehörigen Textmasse gleich noch einen Hinweis das die Annahme richtig sein könnte "Offizielle Ankündigungen und Informationen über Updates und Events, Regeln und Guides".
    Live long and prosper.
    Not a Native English speaker - be lenient toward me
  • Das Du nicht belehrt werden willst, gut, ich nehme Deine Unbelehrbarkeit zur Kenntnis.
    Wer nicht weiter weiss, hackt immer auf dem selben Thema rum und wird persönlich??

    Es liegt an DB uns mit Infos zu versorgen wo jeder es lesen kann. Das wäre Ingame.

    Junkie? Space Junkie?? Dann bewirb Dich bei den "space junkies (germany)" eine freie Flotte für motivierte. Starbase ist feddich
  • Es gibt leider noch andere Bespiele wie gegen Kunden/Spieler gearbeitet wird... Arena/Gauntlet: Unentschieden wird stets als Niederlage für den Spieler gewertet.

    da man als angreifer nicht gewonnen hat, ist der begriff niederlage in diesem kontext völlig zutreffend. stimmengleichheit wird ja auch nicht als JA gewertet, sondern als NEIN. eben weil es kein JA ist.

    beispiel traualtar: 1x Ja, 1x Nein - die konsequenz diesen gleichstand auszuwürfeln oder ihn als JA anzusehen, wäre dann doch für viele fatal. andere hingegen hätten endlich nen partner :smiley:
  • Zitat: "Weitere belehrende Hinweise dass irgendwo irgendwelche Mitteilungen stehen, sind von meiner Seite aus nicht erwünscht." Ich habe hier lediglich Deine Aussage ernst genommen.

    Ich denke aber auch das der Punkt bezüglich Patchnotes zwischen uns hinreichend aus dem jeweiligen Blickwinkel beleuchtet wurde.
    Live long and prosper.
    Not a Native English speaker - be lenient toward me
  • edited February 2018
    Ich denke aber auch das der Punkt bezüglich Patchnotes zwischen uns hinreichend aus dem jeweiligen Blickwinkel beleuchtet wurde.
    Ja, schon. Nur vergisst du dass dies ein Handygame ist. Du sitzt mit Steam am PC. Das öffnen des Browsers... der Browser wird wahrscheinlich eh immer geöffnet sein... Stimmts? DU bist kein normaler STT-Spieler!

    Ca. 95% der Spieler nutzen Handy/Tablet.
    Wenn die das Spiel beenden, dann ist es beendet - auch im Kopf. Nur ganz wenige gehen ins Forum und checken was da gekommen ist. Laut dem Ingame-Chat (dafür müsste man in einer Flotte sein) wissen viele nicht mal welche Sorte Event als nächstes kommt... normal.
    da man als angreifer nicht gewonnen hat, ist der begriff niederlage in diesem kontext völlig zutreffend.
    Dass das Argument hinkt war mir schon klar - allerdings gibt es durchaus auch unentschieden... -> Wiederholungskampf.

    Junkie? Space Junkie?? Dann bewirb Dich bei den "space junkies (germany)" eine freie Flotte für motivierte. Starbase ist feddich
  • Canine of Fluff schrieb: "So, der Gesamtwert den ihr also in diesen Account gesteckt habt, wird umgerechnet in Dilithium. Also 150€ = 150 Dilithium (Wenn 1 Dilithium jetzt beispielsweise 1€ kosten würde )" - (sorry, ich hab noch nicht gecheckt, wie man hier zitiert):

    Bleiben wir nochmal beim Thema. Ich denke, was alle gern wissen würden, ist genau der Punkt: WIE IST denn die genaue Umrechung? Wieviel dil bekommt man für einen Euro in diesem Fall? Wenn hier ein richtiger Umrechnungsfaktor festgelegt und publiziert werden würde, wären alle Unklarheiten beseitigt :)
    Im Shop findet sich die Antwort leider nicht, hier gibt es ganz verschiedene Preise für verschiedene Mengen (VIP-Punkte noch eingerechnet), und pro Spielplattform (Android/Apple etc) unterscheiden sich die Preise vermutlich nochmal.
    Also mir ist sowieso rätselhaft, wie man sich das antun kann mit mehreren accounts; der eine reicht mir völlig; aber vielleicht würde ein verbindlicher Faktor alle weiteren Fragen diesbezüglich überflüssig machen?

    @Canine of Fluff könnte man das mal erfragen und verbindlich festlegen?

    Zyrkonia (GoG)
    Offizier der Guardians of the Galaxy GER
    nette, hilfsbereite Flotte mit freiwilligem externen discord-chat
    immer auf der Suche nach engagierten Mitspielern
  • Ich werde einmal nachfragen, ob sich da was machen lässt :)
  • *ST* Donatra*ST* Donatra ✭✭✭✭
    @Zombie Squirrel ... hey, ich wusste gar nüsch, dass du deutsch bisch! :) Dann bisch du neben Zuldi die prominenteschte Ewentvertreterin aus deutschen Landen, die fasch immer ganz oben steht. ^^
    "Everything about the Jem'Hadar is lethal!" - Eris (ST-DS9 Episode 2x26 "The Jem'Hadar")
  • Zom[BAD] Squirrel Zom[BAD] Squirrel ✭✭✭✭✭
    edited March 2018
    Ich werde einmal nachfragen, ob sich da was machen lässt :)

    Das wär echt nett. Denn es gibt ja wirklich die unterschiedlichsten Preise auf den ganzen Plattformen. Beispie: Der größte Haufen Dilithium kostet:

    iOS: 110€
    Steam: 100€
    amazon kindle fire hd: 85€
    (günstigste Möglichkeit für Käufe, auf amazon coins gibts auch noch zw 10-24% Rabatt, wenn man sie im Bundle kauft)

    Member of [BAD] - BORG ASSIMILATION DRONES - ZOM[BAD] SQUAD
    We are RECRUITING: All kind of active players, no matter if newbie, veteran, spender or non spender.
  • @Zombie Squirrel ... hey, ich wusste gar nüsch, dass du deutsch bisch! :) Dann bisch du neben Zuldi die prominenteschte Ewentvertreterin aus deutschen Landen, die fasch immer ganz oben steht. ^^

    Zumindest bin ich der deutschen Sprache mächtig, was mich allerdings für Deutschland fast schon überqualifiziert. ;)
    Member of [BAD] - BORG ASSIMILATION DRONES - ZOM[BAD] SQUAD
    We are RECRUITING: All kind of active players, no matter if newbie, veteran, spender or non spender.
  • edited March 2018
    So :)

    Also ja, es gibt natürlich unterschiedliche Preise auf den unterschiedlichen Plattformen, darum wird sich am $-Grundpreis der einzelnen Angebote orientiert (also ohne den Aufschlag der verschiedenen Plattformen)

    Habt ihr beispielsweise 10$ für 700 Dilithium ausgegeben, erhaltet ihr auch 700 Dilithium für diesen Kauf.

    Habt ihr für 5$ 330 Dilithium gekauft, bekommt ihr auch 330 Dilithium.

    Habt ihr ein Angebot für 15$ gekauft, bekommt ihr 1030 Dilithium.

    Für den Preis einer Monatskarte gibt es ebenfalls 330 Dilithium.

    Ihr könnt euch also quasi an den Preisen für Dilithium-Angebote im Zeitportal orientieren.
    Wenn ihr mal ein Angebot kauft, dass 20€ kostet und Chronis, Crew etc. beinhaltet, müsst ihr nur im Zeitportal gucken, wie viel Dilithium erhaltet ihr für 20€ und diese Menge erhalten ihr dann auch beim "Account Merge" für jeden einzelnen 20€-Kauf, den ihr getätigt habt.
    Habt ihr ein Angebot gekauft, dessen preis aber nicht bei den Dilithium. Angeboten vertreten ist, wie z.B. 25€, dann rechnet ihr einfach das 5€-Angebot und das 20€-Angebot zusammen.

    Was dann natürlich viel besser ist, denn ihr macht dann auch keinen Verlust :) Wie es ja der Fall wäre, wenn ein Standard-Wert für Dilithium : Euro festgelegt wäre. Ich freu mich, mich in dieser Hinsicht geirrt zu haben :)
Sign In or Register to comment.