-> Polywater Yar Kompensation

=j= Grey Earl 'o'=j= Grey Earl 'o' ✭✭ ✭✭
edited September 2018 in Allgemeine Diskussion
Canine wrote:
Moin Captains!

Wir haben den "Kompensations-Plan" für unsere Spieler, die extra Polywater Yar für ihre damaligen Werte mit Event-Packs oder Ingame-Angeboten gekauft haben, nochmal überarbeitet.

Durch den neuen Kompensations-Plan könnt ihr euch nun aussuchen, ob ihr für JEDE Polywater Yar:

(A) Captain Killy
oder
(B) eine 5* Erwähnung

wählen wollt. Das heißt eine 5/5 Polywater Yar würde 5x Killy oder 5x eine 5* Erwähnungen bedeuten.

Wenn ihr noch kein Ticket bezüglich dieses Themas geöffnet hattet, so öffnet doch bitte eins, mit "Polywater Yar" als Titel und macht deutlich, welche der beiden Optionen, A oder B, ihr wählen wollt.

Wenn ihr bereits ein offenes Ticket bezüglich dieses Problems habt, so schickt uns ein Update dafür!

WICHTIG: Gehört ihr zu den Spielern, die bereits eine Lösung für das Problem mit dem Support erarbeitet hatten und kompensiert wurden, aber trotzdem von dieser Situation profitieren wollt, öffnet euer damaliges Ticket einfach nochmal mit eurer neuen Bitte. Wir werden für euch eine Lösung finden!

Euer STAR TREK TIMELINES Team
Verstehe ich das so richtig?:
Alle Polywater Yar-Sterne die durch das Event erspielt wurden, haben kein Umtauschrecht?
Junkie? Space Junkie?? Dann bewirb Dich bei den "space junkies (germany)" eine freie Flotte für motivierte. Starbase ist feddich

Comments

  • Zom[BAD] Squirrel Zom[BAD] Squirrel ✭✭✭✭✭ ✭✭✭✭✭
    Alle! Auch Event Preis Yars.
    Member of [BAD] - BORG ASSIMILATION DRONES - ZOM[BAD] SQUAD
    We are RECRUITING: All kind of active players, no matter if newbie, veteran, spender or non spender.
  • [GoG] dE3n[GoG] dE3n ✭✭ ✭✭
    Die Formulierung des Satzes ist in der Tat etwas irreführend auf die PolyYars bezogen, die durch das erreichen der Top 1000 Platzierungen erlangt wurden.
    Canine wrote:
    Moin Captains!

    Wir haben den "Kompensations-Plan" für unsere Spieler, die extra Polywater Yar für ihre damaligen Werte mit Event-Packs oder Ingame-Angeboten gekauft haben, nochmal überarbeitet.
    ...
    Verstehe ich das so richtig?:
    Alle Polywater Yar-Sterne die durch das Event erspielt wurden, haben kein Umtauschrecht?
    Ich habe es auch so verstanden, dass alle Kopien der PolyYar umtauschbar sind!

    Um den Gedanken aus dem englischen Teil des Forum auch hierher zu tragen. Ich finde die Kompensation eigentlich nicht schlecht, nur was ist mit den ausgegebenen Chronis, Items zur Ausrüstung und die Trainigseinheiten die in die PolyYar "geflossen" sind?
    Und noch wichtiger, was ist mit all denen, die versucht haben sich eine PolyYar zu erspielen und gescheitert sind?

    Mich würde Eure Meinung dazu interessieren!
    Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen zur allgemeinen Belustigung
    (GoG) Guardians of the Galaxy (GER)
  • Ich habe die Kompensation jetzt einfach mal beantragt. Mal schauen was kommt... :#

    [GoG] dE3n wrote: »
    Um den Gedanken aus dem englischen Teil des Forum auch hierher zu tragen. Ich finde die Kompensation eigentlich nicht schlecht, nur was ist mit den ausgegebenen Chronis, Items zur Ausrüstung und die Trainigseinheiten die in die PolyYar "geflossen" sind?
    Interessanter Punkt. Ich persönlich würde da (für mich) jetzt nicht draufrumreiten (wollen). Das ist den Stress nicht wert.
    Grundsätzlich finde ich es auch nicht zwingend erforderlich. Ich denke mal dass alle die sich Yar erspielt, erkauft, erlogen oder ergaunert haben, sie "bereits" zu FE prügelten. Ausgeglichene Ungerechtigkeit. Das ist dann der Preis für die Rückgabe eines unnützen Chars.
    [GoG] dE3n wrote: »
    Und noch wichtiger, was ist mit all denen, die versucht haben sich eine PolyYar zu erspielen und gescheitert sind?
    Zu erspielen oder zu erkaufen!

    Zu erspielen...
    Wer sie erspielen wollte und es nicht schaffte, hat Pech gehabt. Man kann ja keinen Rummel-Hauptgewinn umtauschen wenn man ihn nicht gewonnen hat!?

    Zu erkaufen...
    Jaaaaa.
    Sowas gab es mal mit Frank Hollander. Der sollte (laut meiner Erinnerung) im Eventpack sein - war es aber nicht. Damals konnte sich jeder (pro gekauftes Pack) aussuchen ob er nachträglich den Event 4* oder 5* haben wollte.
    Alle die Eventpacks kauften, um die 2-Sekunden-Yar zu bekommen, wurden zu einem Kauf verführt, dessen Hauptpreis es nicht gab. Hätten diejenigen das Pack auch gekauft wenn sie gewußt hätten dass Yar eine Flasche ist? Hier wird es interessant. Am besten verschweigen und vergessen...
    Junkie? Space Junkie?? Dann bewirb Dich bei den "space junkies (germany)" eine freie Flotte für motivierte. Starbase ist feddich
  • [DSEF] dax0r[DSEF] dax0r ✭✭✭ ✭✭✭
    Habe sie und behalte sie.

    Gonne catch 'em all! :)
    Deep Space Exploration Fleet - German Casual Fleet
    Created a kingdom. Reached for the wisdom. Failed in becoming a god.
  • [GoG] dE3n[GoG] dE3n ✭✭ ✭✭
    Habe sie und behalte sie.

    Gonne catch 'em all! :)
    Ich will der allerbeste sein, wie keiner vor mir war. Ganz allein schnapp ich sie mir... "sing" :)
    [GoG] dE3n wrote: »
    ... was ist mit den ausgegebenen Chronis, Items zur Ausrüstung und die Trainigseinheiten die in die PolyYar "geflossen" sind?
    Interessanter Punkt. Ich persönlich würde da (für mich) jetzt nicht draufrumreiten (wollen). Das ist den Stress nicht wert.
    Grundsätzlich finde ich es auch nicht zwingend erforderlich. Ich denke mal dass alle die sich Yar erspielt, erkauft, erlogen oder ergaunert haben, sie "bereits" zu FE prügelten. Ausgeglichene Ungerechtigkeit. Das ist dann der Preis für die Rückgabe eines unnützen Chars.
    Du scheinst mehr als ausreichend Ingame-Ressourcen zu besitzen, dass freud mich für dich. Doch so geht es bestimmt nicht allen Spielern, eine "kleine" Wiedergutmachung seitens DB wäre in meinen Augen nur gerecht.
    [GoG] dE3n wrote: »
    Und noch wichtiger, was ist mit all denen, die versucht haben sich eine PolyYar zu erspielen und gescheitert sind?
    Zu erspielen oder zu erkaufen!

    Zu erspielen...
    Wer sie erspielen wollte und es nicht schaffte, hat Pech gehabt. Man kann ja keinen Rummel-Hauptgewinn umtauschen wenn man ihn nicht gewonnen hat!?

    Zu erkaufen...
    Jaaaaa.
    Sowas gab es mal mit Frank Hollander. Der sollte (laut meiner Erinnerung) im Eventpack sein - war es aber nicht. Damals konnte sich jeder (pro gekauftes Pack) aussuchen ob er nachträglich den Event 4* oder 5* haben wollte.
    Alle die Eventpacks kauften, um die 2-Sekunden-Yar zu bekommen, wurden zu einem Kauf verführt, dessen Hauptpreis es nicht gab. Hätten diejenigen das Pack auch gekauft wenn sie gewußt hätten dass Yar eine Flasche ist? Hier wird es interessant. Am besten verschweigen und vergessen...
    Zum Punkt erspielen,
    auch hier geht es mehr um die ausgegeben Ressourcen, in welcher Form auch immer, als um das erschwindeln einer Killy. Spieler XY hat alles in die Waagschale geworfen um unter die Top 1000 zu kommen und sich die heißbegehrte PolyYar zu ergattern, ist aber gescheitert. Pech für die PolyYar oder Umtausch-Killy, doch hätte er/sie es auch getan, wenn man vorab den Nerf der PolyYar gewusst hätte?!
    Zum erkaufen,
    da sollte der Fall eig. klar sein, alle die sich Event-Packs gekauft haben, mit der Absicht die PolyYar zu bekommen, sollten entschädigt werden. Du hast es bereits gesagt.. "wurden zu einem Kauf verführt."

    Lange Rede kurzer Sinn, all diejenigen, die eine PolyYar durch ihre Platzierung bekommen haben oder Glück bei Event-Packs hatten werden entschädigt. Und diejenigen die Pech hatten werden übergangen..
    Ich will hier auch kein neues Fass aufmachen, im englischen Teil des Forums wurde bereits mehr als ausreichend über das Thema gefachsimpelt. :)



    dE3n
    Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen zur allgemeinen Belustigung
    (GoG) Guardians of the Galaxy (GER)
  • [DSEF] dax0r[DSEF] dax0r ✭✭✭ ✭✭✭
    schwieriges thema, weil es viele unterschiedliche ausgangssituationen gibt.

    wenn man ne killy auf dem gleichen level und gleiche items wie polywater yar rausgibt, bringt das alle denen, die killy schon gelevelt haben, nichts. außerdem ist das ein wahnsinniger afwand für den support.

    wenn man ~1250 chronis aufwandsentschädigung rausgibt (vor oder während des anstehenden galaxy events) wird es wieder viele geben, die deswegen einen aufstand zelebrieren.

    gerade auch bei der masse an betroffenen, die wohl tauschen wollen, ist eine individuelle kompensation kaum möglich.
    ich finde aber das angebot, eine citation rauszugeben, wiegt schon mehr auf als polywater yar als solches wert ist, da die citation eine freie wahl lässt, wen man aufwerten möchte. aber das ist nur persönliches empfinden :)
    Deep Space Exploration Fleet - German Casual Fleet
    Created a kingdom. Reached for the wisdom. Failed in becoming a god.
  • Polywater Yar ist getauscht. Dazu gab es ein paar Chronitonen. Hat gut geklappt.
    Junkie? Space Junkie?? Dann bewirb Dich bei den "space junkies (germany)" eine freie Flotte für motivierte. Starbase ist feddich
Sign In or Register to comment.