AWS issues 2019-10-23 : the game is up and running yesterday's AWS issues are still impacting various services including the access to our game.

Das Star Trek-Lesefutter-Gewinnspiel: Runde 2

untyylmkn8bo.png

Seid gegrüßt, Captains!

Wie gestern angekündigt startet heute die zweite Runde der Verlosungen von aktuellen Star-TrekTM-Romanen in Kooperation mit Cross Cult.
Dieses Mal zu gewinnen: 5 Pakete mit je einer Ausgabe von STAR TREK - Titan - Aus der Dunkelheit!

Eine neue Mission zieht Veränderungen an Bord der U.S.S. Titan nach sich. Im Kielwasser politischer Unruhen finden sich Admiral William Riker und seine Besatzung in einer prekären Situation wieder.

Auf Befehl der Sternenflotte setzt die Titan Kurs auf den Rand des Föderationsraums, um sich ihrer neuesten Aufgabe zu stellen: Mit einer fremden Spezies, den Dinac, zusammenzuarbeiten und gegen einen unaufhaltsamen Eindringling zu kämpfen.


Mehr Informationen unter www.cross-cult.de und im gut sortierten Buchhandel.

Um am Gewinnspiel teilnehmen zu können, müsst ihr aktiver Star Trek Timelines-Spieler in Deutschland, Österreich oder der Schweiz sein und bis zum Donnerstag, den 16.11., 23:59 Uhr (MEZ) eure Antwort auf folgende Frage hier als Antwort auf diesen Post ODER als Antwort auf den Gewinnspiel-Post auf Facebook posten (jeder Spieler darf nur einmal teilnehmen, also bitte entweder auf Facebook ODER im Forum):

Welche Star Trek Folge mit William T. Riker fandet ihr am Besten und warum?

Die 5 Pakete werden unter allen Teilnehmern, die rechtzeitig ihre Antwort posten, verlost. Die Gewinner werden am Freitag den 17.11. bekanntgegeben.

Es gelten darüber hinaus die allgemeinen Teilnahmebedingungen, die ihr hier nachlesen könnt: https://forum.disruptorbeam.com/stt/discussion/96/allgemeine-teilnahmebedingungen-fuer-preisausschreiben-und-gewinnspiele/

Comments

  • Hi, also ich finde die Folge “ Der Austauschoffizier “ am besten. Da wird Riker's Durchsetzungs- und vor allem Anpassungstalent so schön gefordert :) :D
  • Mir gefällt "Das Pegasus-Projekt" am Besten. Eine etwas dunklere Folge, die auch "Schattenseiten" in der Föderation zeigt und zum Nachdenken anregt. Folgen, die sich mit der Frage beschäftigen, ob der Zweck die Mittel heiligt, finde ich eh in der Regel am Besten.
  • Ich hoffe ich disqualifiziere mich nicht mit der Aussage, aber ich fand Riker (Jonathan Frakes) als einen schrecklich schauspielerisch gespielten Charakter. Meine eigene Bestätigung fand ich in der Episode Riker : 2 = ? . Wo er eine Doppelrolle spielen mußte. Aber ist halt Geschmackssache
  • Mir gefällt "Rikers Versuchung" am besten, weil ich die Folgen mit Q immer am lustigesten fand
  • Mir gefällt "Gestern, Heute, Morgen" am besten. Weil man sieht was aus Riker werden könnte!
Sign In or Register to comment.